. .

Reaktorkatastrophen in Japan demonstrieren Unbeherrschbarkeit der Atomenergie

Unser Mitgefühl gilt jetzt den Menschen in Japan, die durch die Tsunami- und Reaktorkatastrophe ihre Heimat auf unbestimmte Zeit verlassen müssen, den Technikern und Arbeitern, die unter Einsatz ihrer Gesundheit und womöglich ihres Lebens versuchen, das Schlimmstmögliche zu verhindern und natürlich der japanischen Bevölkerung, die durch die Folgen von Erdbeben bereits schwer getroffen ist und nun auch noch eine nukleare Verstrahlung fürchten muss.  Seit über zwanzig Jahren unterstützen die Elektrizitätswerke Schönau die Opfer der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl und wissen daher, welch unvorstellbares Leid die Folgen einer solchen Katastrophe für die Menschen mit sich bringt.

Viele Gefahren der Atomenergienutzung sind bekannt. Derzeit ist die Informationslage aus Japan sehr spärlich. 100-GUTE-GRUENDE.DE wird die Situation in Japan evaluieren – sobald belastbare Quellen zugänglich sind – und die daraus abgeleiteten Erkenntnisse in neue Gründe fassen. Hinsichtlich der Situation in Japan verweisen wir unter anderem auf folgende Auswahl der 100 guten Gründe:

#18 Strahlende Jobs  http://100-gute-gruende.de/18
#25 Erdbebengefahr http://100-gute-gruende.de/25
#28 Versicherungsschutz http://100-gute-gruende.de/28
#29 Super-GAU http://100-gute-gruende.de/29
#31 Unwetter http://100-gute-gruende.de/31
#34 Borsäure http://100-gute-gruende.de/34
#36 Schlimmer als Tschernobyl http://100-gute-gruende.de/36
#38 Heimatverlust http://100-gute-gruende.de/38
#40 Jod-Mangel http://100-gute-gruende.de/40
#66 Versorgungssicherheit http://100-gute-gruende.de/66
#81 Recht auf Leben http://100-gute-gruende.de/81
#87 Ethik http://100-gute-gruende.de/87
#102 Tschernobyl http://100-gute-gruende.de/102


Eine Informationsübersicht  zu den aktuellen Ereignissen in Japan und Links zu den wichtigsten Live-Tickern finden Sie unter: http://www.ausgestrahlt.de/hintergrundinfos/akw-fukushima.html

Auf .ausgestrahlt finden Sie auch weitere Informationen zu Veranstaltungen hier in Deutschland: http://www.ausgestrahlt.de

Ihren persönlichen Atomausstieg können Sie jetzt durch den Wechsel auf Ökostrom der Elektrizitätswerke Schönau vollziehen, die nach Tschernobyl aus einer Bürger-Initiative hervorgegangen sind.
http://www.ews-schoenau.de

Schriftgröße ändernText verkleinern Schriftgröße ändernSchrift vergrößern
JETZT MIT BONUSGRÜNDEN